• Businessman with newspaper having coffee at workplace

    Contemplor Aktuell

    CONTEMPLOR AKTUELL Liebe Kunden, Partner und Freunde von Contemplor! Es freut uns sehr, Ihnen im Rahmen des Relaunches unserer Webseite auch unseren Newsletter vorzustellen. Wir planen, Sie hiermit zweimal im Jahr über Projekte, Entwicklungen und neue Lösungen zu informieren. Diesen ersten Newsletter erhalten Sie als Printversion. Ab 2017 werden wir…

    Weiterlesen
  • rating-contemplor-5

    Erfolgreicher Projektabschluss und Bewertung durch Impacore

    CONTEMPLOR FREUT SICH ÜBER EINE SEHR GUTE BEWERTUNG Impacore hat eine Methodik entwickelt, mit der die Leistungen von Beratungs- und Professional Services- Projekten bewertet werden. Neutral und auf sachlicher Basis werden alle Projektbeteiligten und auch Stakeholder befragt. Der Projekterfolg wird somit transparent dargestellt und das Projektrisiko minimiert. Im Rahmen eines…

    Weiterlesen
  • 2403_162840_welle-1080x540-2

    Unser Partner Riskmethods

    UNSER PARTNER RISKMETHODS Über riskmethods: riskmethods bietet Unternehmen eine umfassende Supply Chain Risk Management Lösung zur proaktiven Überwachung und Bewertung von Risiken in der Lieferkette. Gefährdungspotentiale werden frühzeitig erkannt, sodass durch proaktives Agieren die Lieferfähigkeit erhalten, Compliance sichergestellt und das Unternehmensimage nicht gefährdet wird. Die in Deutschland entwickelte SaaS-Lösung „Supply…

    Weiterlesen
  • top-view-of-co-workers-planning-a-strategy_1098-2959

    Supply Chain Finance

    SUPPLY CHAIN FINANCE In Zeiten in denen die Kreditvergabe zunehmend restriktiver gehandhabt wird, rückt die Liquidität bzw. das Management des „Working Capital“ gerade für den Mittelstand immer mehr in den Fokus. Einen interessanten Lösungsansatz bietet hier die HypoVereinsbank Unicredit ihren Kunden.

    Weiterlesen
  • contemplor-strategie-01

    Einführung strategischer Einkauf

    EINFÜHRUNG STRATEGISCHER EINKAUF Im Rahmen der Übernahme eines eigenständig operierenden Unternehmens in England durch ein deutsches DAX-Unternehmen war Contemplor damit beauftragt, dort Einkaufsprozesse einzuführen sowie parallel die Beschaffung von terminkritischen Kern-Komponenten durchzuführen.

    Weiterlesen
  • test-management-1

    IT-Roll-Out Projekt

    IT-ROLL-OUT-PROJEKT Im Rahmen eines europaweiten IT Roll-out Projektes war Contemplor damit beauftragt den gesamten Ausschreibungsprozess für die Themen HW Beschaffung sowie Servicedienstleistungen zu betreuen. Die Aufgaben von Contemplor bestanden darin: Die Kundenanforderungen auf Vollständigkeit zu prüfen und diese in zwei unabhängige „RfP-Dokumente“ zu integrieren Die eingereichten Angebote zu sichten und…

    Weiterlesen
  • logo-1356082_960_720-960x540-2

    Carve Out Projekt Lizenzmanagement

    CARVE OUT PROJEKT LIZENZMANAGEMENT Im Rahmen eines Carve-Out Projektes war Contemplor damit beauftragt das Thema Softwarelizenzrechte neu zu strukturieren Die Aufgabe von Contemplor bestand darin eine transparente Übersicht der bestehenden Softwarelizenzverträge zu erstellen. Hierbei mussten die entsprechenden Bedarfe für die interne Nutzung, als auch SW Leasing, sowie SaaS analysiert werden.…

    Weiterlesen
  • top-view-of-co-workers-planning-a-strategy_1098-2959

    Travel-/Fleet Management

    TRAVEL-/FLEET MANAGEMENT Im Rahmen eines Carve-Outs war Contemplor damit beauftragt das gesamte Travel-/Fleet Management neu zu strukturieren und auszuschreiben. Die Aufgabe von Contemplor bestand darin ein neues Travel-/Fleet Management im Rahmen eines Carve-Outs neu aufzusetzen. Hierbei mussten die entsprechenden Bedarfe analysiert, Themen standardisiert, Lieferantenstrukturen neu aufgesetzt, komplexe und länderübergreifende Ausschreibungen…

    Weiterlesen
  • test-contemplor-slider-8

    Materialgruppen Management

    MATERIALGRUPPEN MANAGEMENT Implementierung Materialgruppenmanagement in einem Unternehmen mit 15 global verteilten Produktionsstandorten. Materialgruppenmanagement ist bereits stark verbreitet – oftmals allerdings mit einer nur schwachen Durchdringung über mehrere Produktionsstandorte oder Materialgruppen hinweg und vor allem meist ohne Einbeziehung der Cross-Funktionen wie Technik ( R&D, Engineering), Projektmanagement, Vertrieb etc. Jedoch verbergen sich…

    Weiterlesen
  • india-866692_960_720-kopie

    Localisation in Indien

    LOCALISATION IN INDIEN Wie bringt man ein existierendes Produkt das für den Mitteleuropäischen Raum entwickelt wurde in einen „Emerging Market“ wie z.B. Indien? Mit dieser Fragestellung wurde Contemplor konfrontiert. Dabei galt es nicht nur das Produkt an die lokalen, in Indien vorherrschenden Gegebenheiten anzupassen, sondern auch Kostenziele zu erfüllen und…

    Weiterlesen